Rockkonzert „54 Nailhead“

Termin: Samstag, 19. Januar, ab 19 Uhr Einlass

2016 spielten sie ihr bislang letztes Konzert in Paderborn, es folgten Aufnahmen für das Studio-Album „Electric Church of Rock’n’Roll“, dann ein Personalwechsel am Schlagzeug: seitdem wird die Paderborner Band „54 NAILHEAD“ durch den Bad Wünnenberger Markus Nulle verstärkt. Am 19.01.19 ab 20 Uhr erwartet die Gäste im altehrwürdigen Gasthaus Wilms in Bad Wünnenberg ein Rockkonzert der Extraklasse: zwei Stunden intensiver, rasanter und knüppelharter Rock’n’Roll mit einem kräftigen Schuss Metal und einer feinen Prise Punk Rock. Hierbei setzt die Paderborner Band ausschließlich auf eigenes Songmaterial – stilistisch eigenständig, mit hohem Wiedererkennungswert, kraftvoll interpretiert.

Ein link zum Reinhören :

Jeder der vier Nailheads ist ein Könner an seinem Instrument, was Uwe Flock (Gitarre), Matze Guder (Gesang), Holger Pletsch (Bass) und Markus Nulle (Drums) schon bei früheren Gelegenheiten eindrücklich unter Beweis stellten.

Musikalisch braucht die Band Vergleiche mit „großen Kollegen“ wie Motörhead, Ramones und Black Sabbath nicht zu scheuen. Ihre Live-Performance überzeugt durch Authentizität und einen hohen Grad an Interaktivität mit dem Publikum. Fazit: Jeder, der auf Rock’n’Roll der härteren Gangart steht, bekommt von 54 NAILHEAD eine absolute Vollbedienung – Abfeiern garantiert! Viel Spaß!“